Martinsfahrt

Auch nach dem Abpaddeln zieht es noch Paddler aufs Wasser. Zum Beispiel gestern in meiner badischen Heimat. Der Kanukreis Bruchsal hat zu einer Martinsfahrt eingeladen. Als Belohnung lockte eine Gänsekeule mit Knödel und Rotkraut. Dafür musste ich erst mal ins Auto steigen und nach Rheinsheim fahren, immerhin 93 km. Bootssport…

Mehr lesen

KVBW-Verbandsfahrt auf Donau und Lauchert

Zum Start ins neue Paddeljahr ging es nach Sigmaringen an der Donau. Man glaubt es kaum, es hatten sich 71 Paddler angemeldet, Albrecht und ich waren auch dabei. Es war eine 3 tägige Ausfahrt vom 1.10. – 3.10.21. Unterkunft war auf dem Campingplatz out & back in Sigmaringen. Da der…

Mehr lesen

Traditionelles Canadierrennen für jedermann auch unter Pandemiebedingungen.

Es ging wieder rund um die Enzinsel beim traditionellen Canadierrennen, das der Kanuclub CJD Kaltenstein Vaihingen/Enz am Samstag, den 11. September 2021, durchgeführt hat. Im Vorstand wurde ziemlich viel diskutiert und argumentiert aber am Ende war man sich einig, dass auch ohne Straßenfest der Kanuclub in der Pandemie ein Zeichen…

Mehr lesen

Wildwasser-Pfingstfreizeit 2022

Vom Freitag, 3. Juni– bis Sonntag 12. Juni 2022 findet die nächste große Pfingst-Freizeit des Kanuclubs statt. Gäste anderer Vereine sind willkommen und können sich bei uns einklinken – auch bei den abendlichen Zusammenkünften.Unser Basiscamp ist der Amlacher Hof in Amlach bei Lienz in Osttirol. Von hier aus lässt sich…

Mehr lesen

Schön war es auf der KVBW Wildwasserwoche 2021

Auch im zweiten Coronajahr führte der Kanuverband Baden-Württemberg vom 31. 07 – 07.08.2021 eine Wildwasserwoche durch. Insgesamt waren ca. 130 Paddler und ein ca. 20-köpfiges Schulungsteam überwiegend aus Baden-Württemberg angereist, so konnten neue Bekanntschaft gebildet oder Alte wiederbelebt werden. Bereits bei der Anmeldung im März wurde von jedem Paddler der…

Mehr lesen

WLSB ruft zur Corona-Impfung auf, um erneutem Stillstand im Sport vorzubeugen

Vorbild sein gilt im Sport nicht nur auf dem Platz und beim Wettkampf. Deshalb ruft der Württembergische Landesportbund (WLSB) zur Corona-Impfung auf. Sie ist die beste Vorbeugung gegen eine Covid-Erkrankung und gegen einen erneuten Stillstand in den Sportvereinen und -verbänden. Trotz ausgeklügelter Hygienekonzepte war der Sport- und Vereinsbetrieb die meiste…

Mehr lesen